Besuch bei der arche noVa (e.V.)

Der Management of Non-Profit Organizations-Kurs von Prof. Neuvians hat Anfang des Jahres die arche noVa in Dresden besucht. Hierbei handelt es sich um eine Initiative für Menschen in Not, die insbesondere den Zugang zu sauberem Trinkwasser und Sanitäranlagen sowie eine gute Bildung ermöglicht.

Im Vergleich zu unserem Besuch beim Roten Kreuz im letzten Jahr hatten wir nun die Gelegenheit, einen Einblick in eine kleinere und somit sehr wendige Non-Profit-Organisation zu bekommen. Torsten Wieland hat als Fundraising-Experte uns u.a. die aktuellen Bedingungen im Spendenbereich erläutert. Seit 1993 trägt arche noVa (e.V.) durchgängig das DZI Spenden-Siegel. Dank der Erläuterungen des neuen Geschäftsführers Mathias Anderson haben wir zudem einiges zum Management der Organisation aber auch zu konkreten Projekten im Ausland erfahren.

Wir danken beiden Referenten sehr herzlich und wünschen der arche noVa weiterhin viel Erfolg.